TOP-DESIGNCLASSIX
ae0902001-johannes-andersen-cfc-silkeborg-serving-table-trolley
http://www.top-designclassix.de/designklassiker/bb/ae0902001-johannes-andersen-cfc-silkeborg-serving-table-trolley.html

© 2006-2022 TOP-DESIGNCLASSIX is owned and operated by CLASSIX-ENGINEERING | - alle Rechte vorbehalten -

Johannes Andersen Serving Table / Trolley / Servierwagen / Teewagen by CFC Silkeborg

neuwertiger Zustand !

  +   XL "click" auf obige Bilder; -> XXL "click danach" auf    | mehr Bilder -> Scrolleiste rechts |  = Diashow starten  +


 

 

 

Zum Verkauf steht ein original Johannes Andersen CFC-Silkeborg Servierwagen in einem neuwertigen Zustand.

Objekt:
Servierwagen mit 3 Ebenen und integrierter Flaschenöffnung
für Chromliebhaber: Optional kann man den Servierwagen auch mit verchromten Rollen bestücken (einfache Selbstmontage durch Steckverbindung)

Beschreibung:
massiver skultural ausgearbeiteter Rahmen mit eingepassten Tischplatten, Doppelrollen; vielseitige Verwendungsmöglichkeiten

Hersteller:
CFC Silkeborg, Denmark

Designer:
Johannes Andersen, Denmark; Entwurf von 1961

Material:
Edelholz

Farbton:
rötlichbraun, ähnlich santos palisanderfarbend oder mahagonifarbend
Der Glanz auf den Fotos bzw. leicht milchige Bereiche sind belichtungs- bzw. ausleuchtungsbedingt (Reflexionen). Die Oberflächen sind seidenglänzend

Abmessungen:
B: 74cm; T: 47 cm; H: 69cm

Zustand:
Der Servierwagen ist technisch und optisch in einem tadellosen und neuwertigen Zustand. Er ist aus dem Hause einer promovierten Akademikerin welches gespickt war mit sehr gepflegten Designklassikern. Der Aufbereitungsaufwand hielt sich daher sehr in Grenzen. Er steht nun da wie "Pik 7", Mängel gibt es nicht! Auch hier wieder, wie fast immer bei uns, einen Besseren zu finden dürfte äußerst schwer werden! Der neue Besitzer darf sich auf weitere zeitlose Jahrzente des Nutzens freuen.

 

Status:  Der Artikel ist erhältlich. / The article is available         Preis + Transportkosten »
 


Besuchen Sie uns auch auf: 

like us on facebook follow us on twitter besuchen Sie uns bei goggle+